backgorund-image
 
 
  Restaurant Skihaus Edelweiss Restaurant Skihaus Edelweiss
Marcel Ettlin & Team
Biel am Kinzigpass
6463 Bürglen
Telefon 041-870 26 62
E-Mail info@biel-kinzig.ch


« Im Herzen der Urschweiz »

 
  Portrait  |  Aktivitäten  |  Links  |  Kontakt ]

 
    Einige Vorschläge für Aktivferien  
 
Restaurant Skihaus Edelweiss Für Wanderer:
  • Eggberge - Hühneregg - Gandalp - Mättental - Skihaus Edelweiss-Biel, ca. 2.5 Stunden.
  • Klausenpass - Untere Balm - Heidmanegg - Mettenen - Obflüe - Untere Gisleralp - Skihaus Edelweiss - Fleschsee - Eggberge,
    ca. 7 Stunden.
  • Biel - Kinzigpass - Kinzertal oder Seenalp - Lipplisbüel - Muotathal, ca. 5 Stunden.

Bergkapelle Bruder Klaus Bergtouren:
  • Biel - Fruttstiege - Rosstock, ca. 2 Stunden.
  • Biel - Kinzigpass - Kaisersock, ca. 3.5 Stunden.
  • Biel - Kinzigpass - Gamperstock, ca. 2.5 Stunden.
Klettersteig-Set's kann man bei uns mieten.




Herrliches Berg-Panorama Biketouren:
  • Flüelen - Klausenpass - Heidmanegg - Biel - Fleschsee -
    Eggberge - Flüelen (Klausen bis Eggberge beschildert Bikerweg),
    ca. 5 Stunden.
  • Bergstation Biel - Skihaus Edelweiss - Kinzigpass - Bödmer - Lipplisbüel - Aebnet - Goldplangg - Riemenstalden - Sisikon - Altdorf - Bürglen, ca. 5 Stunden.


Prachtvolle Skipisten Für Wintersportler:
  • Skilift und Ponylift befinden sich gleich neben dem Haus. Direkter Zugang zum Sessellift.
  • Maschinell präparierte Winterwanderwege Richtung Ratzi und Ruogig.
  • Markierter Schneeschuhwanderweg Biel – Mättental – Ganderegg – Chalberweid – Fleschsee.
  • Beliebt sind die Mondscheinwanderungen inklusive Fondueplausch. Ab 19.15 Uhr Jetonbetrieb.
Sehr wohl zum Schneeschulaufen Skitouren:
  • Geissgrätli – Kinzig Chulm – Rossstock oder Chaiserstock - Muotathal






Präparierte Winterwanderwege







Zurück nach oben ]

 
 
« Ihre Zufriedenheit ist unsere Existenz! »
 
© Realisation / Design by URIOnline.